verbreiten &
teilen

Copyshop Of Horrors:
Das Symposium

COPYSHOP OF HORRORS

Ku’damm Karree 207; U1 Uhlandstraße, S Savignyplatz

STRANGE PLANTS ARE MY HOBBY
10./11. November 2017
***SYMPOSIUM***
Der Eintritt ist frei.

Programm:

10. November

18 Uhr:
Eröffnungszeremonie
von und mit copy & waste (Jörg Albrecht, Silke Bauer, Roman Hagenbrock, Steffen Klewar, Kriton Klingler-Ioannides, Laura Landergott)

19 Uhr:
Biotope City – die „Gartenstadt“ des 21. Jahrhunderts
***KEY NOTE LECTURE***
von Helga Fassbinder (Stadtplanerin, Wien/Amsterdam)

20 Uhr:
Deus ex Machina: Ökologie
***KEY NOTE LECTURE***
von Prof. Dr. Stefanie Wenner (Kuratorin/Dramaturgin)

21 Uhr
Eine andere Welt ist pflanzbar! Teil 5
Urbane Gemeinschaftsgärten in Deutschland
***FILM SCREENING***
von Ella von der Haide
2016, 55 Minuten

11. November

10.30 Uhr
Feed this weird plant! (Die Stadt will Pflanzen)
Mit: Kristin Hensel (Allmende-Kontor), Hannah Parnow-Kloth (Interkultureller Garten Berlin-Lichtenberg) und Sonja Rosenthal (himmelbeet Gemeinschaftsgarten)
***PANEL***

12 Uhr
 Grow for me! Grow for you! Philosophien des Gärtnerns
***ROUND TABLES***
12 Uhr Position „Gardening und Aktivismus“: Sonja Rosenthal (himmelbeet Gemeinschaftsgarten)
14.30 Uhr: Position „Commons“: Dagmar Pelger (TU Berlin)
16.30 Uhr: Position „Klimapolitik“: Achim Brunnengräber (FU Berlin)
Moderation: Blanka Stolz (Publizistin, Berlin)

19.30 Uhr
Multinaturalismus!
***DOPPEL-LECTURE***
19.30 Uhr
Heinrich, Pedro, Anton und ich – Dorf als Bühne für großes Welttheater
von Annette Storr (Theaterwissenschaftlerin, Berlin)
20.30 Uhr
Klimachor
von Thomas Köck (Dramatiker, Berlin)

21.30 Uhr:
The Mushroom Head
***PARTIZIPATIVE PERFORMANCE***
von Yao Liao/Jorge Hernández Jiménez-Smith

 

COPYSHOP OF HORRORS ist eine Koproduktion von copy & waste und Ballhaus Ost. Gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

 

verbreiten &
teilen
http://copyandwaste.de kopieren